Bikini Mama Torte von Katja

Zutaten

  • Für den Teig: 5 Eier (getrennt), 8 EL heißes Wasser, Prise Salz, Stevia, 100g gemahlene Mandeln, 50g Speisestärke, Evt. Aroma (Vanille, Bittermandel o.ä.)
  • Für die Creme: 500g Magerquark, 500g Jogurt, 250g Quark mit 20% Fett, Stevia, Spritzer Zitronensaft, Evt. Zimt und Vanille, Päckchen Gelatine

Zubereitung

  • Teig: Eier trennen. Eiweiße mit Salz steif schlagen. Eigelbe mit heißem Wasser, Stevia und Aroma so lange mit der Küchenmaschine aufschlagen bis ein hellgelber Schaum entsteht. Mehl und gesiebte Stärke unterheben anschließend das Eiweiß unterheben. Den Teig in eine mit Backpapier ausgelegte Springform füllen. 25min bei 180Grad backen. Anschließend abkühlen lassen und einen Tortenring anlegen.
  • Creme: Gelatine nach Packungsansweisung behandeln (mit etwas Wasser quellen lassen und bri leichter Hitze schmelzen) die restlichen Zutaten verrühren und abschmecken. Schrittweise die Gelatine dazu geben. Creme in Tortenring füllen. Es können wahlweise Früchte untergehoben werden. Ich persönlich habe mich für die Himbeertoppingvariante entschieden. Einfach ein paar TKHimbeeren aufgetaut und mit etwas Tortenguss, natürlich mit Stevia gesüßt oben als Spiegel auf die Torte geben. Alles für mindestens zwei Stunden kalt stellen. Lassts euch schmecken Ladys!!!

Mama TODO

  • Probiere das Rezept aus und schicke uns ein Foto von deiner Torte in den Komm

1 Comment
  1. B 3 Jahren ago

    Sieht ja echt lecker aus.

Leave a reply

Schreib mir...

Sending
Erzähle deiner Freundin vom Bikini Mama Camp

Log in with your credentials

or    

Forgot your details?

Create Account