Noch kein Mitglied? Melde dich jetzt an, es rentiert sich und ist kostenlos:

20 Comments

Comments are closed.

  1. Carmen 3 Monaten ago

    Ich hab an Gewicht und cm nicht so wirklich was verloren, aber ich finde schon dass mein Körpers langsam straffer wird und ich merke dass ich fitter bin. Ohne Workouts geht schon fast gar nicht mehr, es macht Spass. Das hat bisher noch niemand geschafft mich zum homeworkout und auch noch mit gewichten zu bringen.

    • Author
      Verena 3 Monaten ago

      Super, das ist eine gute Grundlage.
      Brauchst du noch Ernährungscoaching damit die Kilos runtergehen?

      • Carmen 3 Monaten ago

        Danke Verena. Ich Glaube dass ich zu wenig Eiweiß esse. ? ich habe eine körperanalysewaage und laut dieser ist kein Fett weg. ? es sind zwar 1,4 kg weniger insgesamt Aber fett ist gleich und Muskeln leicht abgebaut. Eiweißshake will ich nicht unbedingt ich stille noch und eine eiweißhaltige Ernährung steht ja im Verdacht mit dem plötzlichen Kindtod zusammen zu hängen

        • Author
          Verena 3 Monaten ago

          Hallo Carmen,
          diese Waagen sind meist nicht zuverlässig.
          Das eiweissreiche Ernährung mit dem plötzlichen Kindstod in Verbindung steht habe ich bisher noch nicht gehört.
          Grundsätzlich nimmt man immer zuviele Kalorien zu sich, wenn man über längere Zeit nicht weiter abnimmt. Wir könnten uns also anschauen was du isst.
          Und das Stillen steigert den Appetit etwas, was das Abnehmen erschweren kann.
          Schreibe mir doch mal, was du in den letzten Tagen gegessen hast, dann kann ich dir dazu Feedback geben, wenn du magst.
          Schöne Woche und VG, Verena

          • Carmen 3 Monaten ago

            Danke Verena für deine Hilfe. Ich muss nachher weg schreibe dir Aber später was ich so esse…
            hier Noch ein link bzgl eiweißhaltige Ernährung in der stillzeit
            https://www.liliput-lounge.de/themen/zuviel-eiweib-schuld-am-kindstod/

          • Carmen 3 Monaten ago

            Das ist so mein Durchschnittszahl: Also mein Frühstück besteht aus einer tasse Kaffee mit einem Schuss 1,5 % Milch und Stevia. Ich mach mir einen pancake (60 g dinkelvollkornmehl, 40 g Buchweizenmehl, 20 g gepufftes Quinoa, etwas Alpro sojamilch, etwas Kokosöl für die Pfanne) darauf streich ich eine dünne Schicht Marmelade, mittags gibts Salat mit Tomaten, Gurke, Zwiebel, Endiviensalat, Dressing aus Essig/Senf kein Öl, ab und zu ein gekochtes Ei oder feta. Nachmittags 1 Banane, 1 Apfel, 1 Scheibe dinkelvollkornbrot mit 1 Scheibe Käse, 1/2 Täfelchen (= 12,5 g) 85 % zartbitter Schokolade. Abends bunte Gemüsepfanne frisch gekocht aus Versch. Gemüsen, 1 Tl Olivenöl, 1 El Tomatenmark, gemüsebrühe, dazu öfter hühnchenbrust oder Lachs, als Beilage Vollkornreis, dinkelvollkornnudeln, Hirse oder Kartoffeln, später dann noch 250 g Skyr mit flavDrops oder 3 El rote Grütze.

          • Carmen 3 Monaten ago

            Das ist so mein Durchschnittstag: Also mein Frühstück besteht aus einer tasse Kaffee mit einem Schuss 1,5 % Milch und Stevia. Ich mach mir einen pancake (60 g dinkelvollkornmehl, 40 g Buchweizenmehl, 20 g gepufftes Quinoa, etwas Alpro sojamilch, etwas Kokosöl für die Pfanne) darauf streich ich eine dünne Schicht Marmelade, mittags gibts Salat mit Tomaten, Gurke, Zwiebel, Endiviensalat, Dressing aus Essig/Senf kein Öl, ab und zu ein gekochtes Ei oder feta. Nachmittags 1 Banane, 1 Apfel, 1 Scheibe dinkelvollkornbrot mit 1 Scheibe Käse, 1/2 Täfelchen (= 12,5 g) 85 % zartbitter Schokolade. Abends bunte Gemüsepfanne frisch gekocht aus Versch. Gemüsen, 1 Tl Olivenöl, 1 El Tomatenmark, gemüsebrühe, dazu öfter hühnchenbrust oder Lachs, als Beilage Vollkornreis, dinkelvollkornnudeln, Hirse oder Kartoffeln, später dann noch 250 g Skyr mit flavDrops oder 3 El rote Grütze.

          • Carmen 3 Monaten ago

            Ich hab halt schon eine teurere Waage von Beurer die nicht nur über die Füße sondern auch über die Hände misst. ?

          • Carmen 3 Monaten ago

            So jetzt endlich ? ich hab jetzt 2 Tage auf meine Eiweißzufuhr geachtet und jetzt sind 700 Gramm weg und vor allem fett abgebaut, Muskel zugenommen ??? habe doch 2 Shakes am Tag getrunken weil morgen aufgefallen ist, dass ein ordentliches Stück Fleisch sogar mehr Eiweiß hat und meine Mäuse auch in 2 Wochen 1 Jahr alt wird.

          • Author
            Verena 3 Monaten ago

            Entschuldige bitte die späte Antwort!
            Also: Dann mach doch erst einmal so weiter mit der Ernährung und beobachte, wie es sich langfristig mit den Werten verhält.
            Ein Gedanke noch: Durch den Zyklus kann es durchaus sein, dass die Werte auf der Waage verrückt spielen – es kann über Nacht sehr viel Wasser eingelagert worden sein oder durch das Progesteron der Darm sehr träge werden, was gleich ein bis zwei Kilo an Darminhalt mehr ausmachen kann. Das verfälscht dann natürlich auch die analysierten Werte der Waage.
            Liebe Grüße, Verena

  2. B 2 Jahren ago

    Ich fande den Kurs echt toll, hat viel Spaß gemacht, weil ich sehr gerne Krafttraining mache, waren diese Workouts mit Hanteln und Co natürlich besonders toll.
    Habe 3 kg abgenommen in der Zeit und bin fitter.
    Werde auch weiterhin dranbleiben und freue mich auf weitere tolle Kurse☺danke?

    • Author
      Verena 2 Jahren ago

      @bianca tolles Ergebnis! ? Bin schon am Vorbereiten für die nächsten 2 Kurse! ?

      • B 2 Jahren ago

        Toll?

  3. Jessica Lipka 2 Jahren ago

    Mir hat der Kurs mega viel Spaß gemacht, mir wurde bewusst wie enorm wichtig Planung ist… Habe für mich auch das Training mit gewichten entdeckt… kraft hat zu genommen, Sport einmal am Tag ist tief und fest verankert, jetzt wenn es wärmer und trockener wird kommt noch zwei mal die woche leichtes ausdauertraining mit der kleinen Maus dazu… Umfänge und Gewicht sind gleich geblieben, aber ich bin definierter, dass sagte mir übrigens auch mein Mann als ich ihn gestern fragte 🙂 und ich fühl mich zur Zeit wohl un meiner Haut 🙂 hätte nicht gedacht das mir der Kurs so viel bringt und außerdem habe ich eine super nette, motiviert mami Nädy gefunden… freu mich auf den nächsten Kurs und danke Verena für dein Einsatz ..

    • Author
      Verena 2 Jahren ago

      @jessi-2 ja super, das freut mich sehr! Sehr gerne, toll wenn sich so grundlegende Dinge wie Planung und Sport wie selbstverständlich in den Alltag verankern! ☺️

  4. Nädy 2 Jahren ago

    Ich hab mir nun gut überlegt, was sich wirklich getan hat in diesen letzten 4 Wochen. In den Umfängen und im Gewicht hat sich nichts grossartiges getan, aber ich habe das Gefühl ich wurde trotzdem definierter. Kraft habe ich um einiges mehr bekommen und ich habe für mich das Hanteltraining entdeckt. Auch konditionell würde ich sagen bin ich besser geworden. Und ich habe liebe Menschen kennengelernt ❤jessi.
    Für mich hat sich der Kurs gelohnt und es hat wirklich spass gemacht. Vielen Dank Verena

    • Author
      Verena 2 Jahren ago

      @naedy super! Das ist ein guter neuer Schritt und es freut mich, dass ich dich für das Hanteltraining begeistern konnte… Es bringt viel Abwechslung ins Bikini Mama Training!

  5. Steffi 2 Jahren ago

    Auch wenn es von meiner Seite aus diese Woche sehr ruhig war und ich meine Workouts nicht geschafft habe (habe aber durch unseren Umzug genug Gewichte gehoben ?) habe ich gute 3 kg verloren, mein Bauch ist viel flacher und ich fühle mich deutlich wohler. Sobald ich mich jetzt in meiner Wohnung eingerichtet habe, wird meine Matte wieder ausgepackt und weiter trainiert.
    Danke Verena für deine tolle Unterstützung und dein Engagement, das Camp ist wirklich klasse!!! ???

    Beim nächsten Kurs bin ich wieder dabei. Ich freue mich jetzt schon drauf

  6. Marion 2 Jahren ago

    Vielen, vielen herzlichen Dank für den Kurs, liebe Verena, ich freue mich schon auf den nächsten (und muss mir jetzt überlegen, wie ich dran bleibe…) ?

  7. Magdalena 2 Jahren ago

    der Kurs war super – ich mache sicher weiter – danke Verna für dein Engagement 🙂

Schreib mir...

Sending
Erzähle deiner Freundin vom Bikini Mama Camp

Log in with your credentials

or    

Forgot your details?

Create Account