1. Morgens fasten

2. low calorie Mahlzeiten einplanen

  • Salat
  • Quark
  • Hüttenkäse
  • Gemüsesuppe

3. Vor der Feier satt essen, nicht mit leeren Magen hingehen

4. Abnehm Plätzchen selbst backen

5. Mindset:

  • Muss ich das wirklich alles haben?
  • Ist Weihnachten nur ein “großes Fressen”?

Mama TODO

  • Welchen der 5 Punkte willst du versuchen umzusetzen?
  • Habe ich einen guten Tipp vergessen? Teile ihn uns mit.

2 Comments
  1. Annika 3 Jahren ago

    Also ich finde es gut nicht hungrig zu Veranstaltungen zu gehen und am Tag einfach durch Gerichte mit weniger KalorienKalorien für den Abend einzusparen sinnvoll.Ich bin kein Freund vom Fasten. Alternativen suchen finde ich auch super. Es fällt mir gerade doch schwer den Süßfallen zu entkommen.

  2. regina 3 Jahren ago

    Hallo,
    für mich ist der erste Punkt am wichtigsten. Und nicht nur zur Weihnachtszeit. Wenn ich weiß, dass ich etwas naschen werde, versuche ich Kalorien an anderer Stelle wieder einzusparen. Das hat mir bisher sehr geholfen, da ich nie das Gefühl habe auf etwas verzichten zu müssen.

Leave a reply

Schreib mir...

Sending
Erzähle deiner Freundin vom Bikini Mama Camp

Log in with your credentials

or    

Forgot your details?

Create Account