Dieses Thema enthält 59 Antworten und 8 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  Barbierella vor 2 Jahre, 2 Monate.

  • Ersteller
    Thema
  • #10418

    Christine
    Teilnehmer

    Hallo Bikini Mamas!

    Das hier wird mein Tagebuch. Hier berichte ich über meine Erfolge, Ausrutscher und Herausforderungen. Und natürlich wie der Tag so gelaufen ist.

    Ich freue mich natürlich auch über Kommentare, Tipps, Kritik und (dann und wann mal) nen Tritt in den A****. 🙂

    Wer über seinen eigenen Tag berichten will und so, der kann das in seinem eigenen Diary machen, einfach ein neues Thema hier in der Rubrik “Tagebuch” eröffnen und los geht’s.

    VG Christine

    Dateianhänge:
    You must be logged in to view attached files.
  • Autor
    Antworten
  • #10503
     Christine 
    Teilnehmer
    Junior Mama
    Mama Helfer Bronze

    @ Nora
    Danke für deinen Kommentar!
    Der Bananenmatsch klingt nicht schlecht. Dann ist mein Freund der Quark auch nicht so dröge.
    Eiweiß ist ja eh so meine Schwachstelle. Ich muss echt dran arbeiten.

    P.S.: Cooler Verschreiber – “Nagerquark” *lol*

    #10496
     Nora 
    Teilnehmer
    Power Mama
    Mama Helfer Bronze

    Liebe Christine
    Ich habe für mich gemerkt, dass ich praktisch keine Heisshungerattaken habe (und auch keine Lust auf Süsses), wenn ich gut darauf achte, zu jeder Mahlzeit viel Eiweissreiches zu essen. Das ist bei mir als Vegi hauptsächlich Nagerquark, Hüttenkäse und Tofu.
    Und wenn doch die Lust nach Süssem kommt, ess ich “Bananenmatsch” (zerdrückte Banane mit Magerquark). Ist süss und hat viel Eiweiss.
    Viel Erfolg weiterhin!
    Nora

    #10478
     Christine 
    Teilnehmer
    Junior Mama
    Mama Helfer Bronze

    @regina
    Danke für den Ratschlag, ich wird es mal versuchen einzubauen.

    @maike
    Danke für deine Unterstützung!
    Der Austausch mit dir hilft mir echt, am Ball zu bleiben.
    Und es motiviert auch, dass du so eine fleißige Sportlerin bist.

    VG Christine

    #10477
     Christine 
    Teilnehmer
    Junior Mama
    Mama Helfer Bronze

    Tag #4 (Donnerstag) lief ganz gut.

    (Mal wieder bis abends. Dann hab ich Stress-Futtern gemacht und genascht.)

    Aber was soll ich euch sagen:
    Seit Montag sind schon 1,8 Kilo weg.
    Und zur Wiedergutmachung werde ich mich am Wochenende in der Lüneburger Heide möglichst viel bewegen.

    Euch allen ein erholsames Wochenende,
    BLEIBT AM BALL!!!

    VG Christine

    #10459
     Maike 
    Teilnehmer
    Junior Mama
    Mama Helfer Bronze

    Klasse Idee mit dem Tagebuch. Werde mich da auch mal dran machen!
    Ich sag auch immer einmal Süß im Anschluss ans Mittagessen ist in Ordnung.

    Weiter so! Wir schaffen das.

    #10458
     Regina 
    Teilnehmer
    Profi Mama
    Helfer Mama Silber

    Super Christine, weiter so. Das mit den Süßigkeiten kann ich gut verstehen, mir geht es genauso. Vielleicht hilft es dir auch, wenn du dir ganz bewusst zu einer bestimmten Zeit (nachmittags Kaffee) eine Kleinigkeit gönnst. Dann kannst du dich drauf freuen es ohne Reue genießen.
    LG Regina

    #10457
     Christine 
    Teilnehmer
    Junior Mama
    Mama Helfer Bronze

    Heute war Tag #3.

    Essenstechnisch lief es bis mittags ganz gut. Eine Heißhunger-Attacke am Vormittag habe ich dank Hilfe hier aus dem Camp und mit viel Trinken überwunden.

    Mittags kam ich ein wenig in Zeitdruck und habe das Mittagessen ausfallen lassen. Ein großer Fehler, wie ich dann später gemerkt habe. Vor lauter Kohldampf hab ich dann außer den Obst- und Rohkost schnitzen auch mehrmals bei den Keksen zugelangt.

    Für Sport war ich wieder mal zu müde, aber wenigstens hab ich mein Alltags-Bewegungs-Level etwas erhöht.

    Mal sehen wie es morgen so läuft.
    Hauptsache nicht die Motivation verlieren.

    Gute Nacht…

    #10426
     Christine 
    Teilnehmer
    Junior Mama
    Mama Helfer Bronze

    So, kleiner Nachtrag:
    Ich bin am Montag gestartet.

    Mein Wiegetag: Montag
    Startgewicht: 120,6 kg *schreck*

    Tag #1 lief soweit ganz erfolgreich.
    Habe ganz wenig süßes gegessen. Bin nur abends einmal schwach geworden: 1 Waffeleis und 3 Toffifee. War dafür aber relativ früh im Bett.
    Ausreichend Schlaf ist ja angeblich auch wichtig für die Abnahme.

    Tag #2 lief auch nicht schlecht.
    Ich habe auf der Arbeit Süßigkeiten ausgegeben, weil ich vorige Woche Geburtstag hatte und das bei uns so Tradition ist, was mitzubringen.
    ABER: Ich selbst habe nichts davon genascht! Und das ist echt ne Leistung für mich. :o))
    Nach dem Mittagessen bin ich einmal kurz schwach geworden, da hab ich 6 kleine Eierwaffeln vom Aldi gegessen. Eigentlich war ich vom Gemüseeintopf schon satt. Es war nur Appetit.
    Naja. Schwamm drüber und weitermachen.
    Dafür hab ich um 19:30 Uhr mit meinem Sohn zusammen Zähne geputzt und danach auch nichts mehr gegessen.
    Von daher bin ich schon relativ zufrieden mit dem Tag.

    #10421
     Christine 
    Teilnehmer
    Junior Mama
    Mama Helfer Bronze

    Hallo Bikini Mamas!

    Ich stell mich nochmal kurz hier vor…

    Ich heiße Christine, bin 34 Jahre alt, verheiratet und habe eine (Stief)Tochter (fast 19) und einen kleinen Sohn (20 Monate).

    Ich möchte insgesamt gern 20 Kilo abnehmen, aber zum Start wären 5 Kilo auch schon super. Man muss ja erst mal reinkommen. ?

    Mein größter Feind sind Süßigkeiten, diese drastisch zu reduzieren ist mein erstes Ziel. Als nächstes kommt dann wohl der Sport. Bin da eher ein Sportmuffel, aber ich hoffe mit dem Camp und Verenas Videos ändert sich das bald.

    Ich arbeite 20 Stunden die Woche, teilweise in Home-Office. Dadurch ist leider der Kühlschrank immer in Reichweite. Da muss ich mich sehr am Riemen reißen.

    So, das war’s erst mal von mir.
    Freue mich auf ein tolles (und hoffentlich erfolgreiches) Camp und regen Austausch mir Euch!

    Eure Christine

Ansicht von 9 Antworten - 51 bis 59 (von insgesamt 59)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.

Schreib mir...

Sending
Erzähle deiner Freundin vom Bikini Mama Camp

Log in with your credentials

or    

Forgot your details?

Create Account