Dieses Thema enthält 58 Antworten und 19 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  Verena vor 1 Jahr, 6 Monate.

  • Ersteller
    Thema
  • #7115

    Julia
    Teilnehmer

    Hallo zusammen,

    Verena, bitte lösche es einfach, wenn Du das Thema so nicht möchtest!

    Ich dachte, es wäre sinnvoll, hier die Fragen an Dich zu stellen und zu bündeln? So geht keine Frage unter und man kann sie gut wiederfinden.

  • Autor
    Antworten
  • #14570
     Verena 
    Keymaster
    Bikini Mama Platin
    Helfer Mama Gold

    @susanne-3 ohje, das ist ja gar nicht schön! Also ich würde sagen, dass du wieder mit Workouts mit leichter Aktivität starten kannst, sobald du mit dem Antibiotikum ganz fertig bist und absolut fieberfrei bist.
    Ich würde erstmal nur 5 Minuten für Einsteiger machen bzw nur 1 Runde bei den längeren (das sind dann auch nur 5 Minuten). Hör gut auf deinen Körper und pausiere ruhig zwischen den einzelnen Übungen. Wenn das dann nach einigen Tagen gut geht, machst du sie am Stück, erst in einer Woche würde ich wieder längere und auch fortgeschrittene empfehlen.
    Liebe Grüße und alles Gute!

    #14567
     Susanne_R 
    Teilnehmer
    Bikini Mama Gold
    Helfer Mama Silber

    Hallo Verena. Ich musste leider etwas länger mit Sport aussetzen. Hatte eine Nierenentzündung und musste aufgrund von Fieber das Bett hüten. Nun geht es mir besser und mit dem Antibiotika bin ich nun auch fertig. Jetzt packt mich natürlich das schlechte Gewissen und ich würde gerne wieder nach 1-wöchiger Abstinenz nun wieder mit Sport anfangen. Habe heute schon eine kleine Einheit gemacht. War natürlich schnell an meiner Grenze. Hast du vielleicht einen Tipp, welche Übungen für den Einstieg geeignet sind und wie lange es nach einer Nierenentzündung sinnvoll ist zu warten, bevor man wieder voll durchstarten kann? LG sanni

    #14563
     Verena 
    Keymaster
    Bikini Mama Platin
    Helfer Mama Gold

    @nina Generell ist es sehr gut, den Bereich der Problemzone intensiv zu trainieren und gleichzeitig Fett abzubauen (übrigens genau so auch bei Cellulite). Deine Übung trainiert den vorderen OS-Muskel isoliert, das ist gut. Insgesamt sind alle Bein Übungen geeignet um eine Stärkung und Verbesserung zu erzielen!

    #14554
     Nina 
    Teilnehmer
    Advanced Mama
    Mama Helfer Bronze

    @verena Liebe Verena, ich habe seit diesem Frühjahr eine neue Problemzone (yippieh). Das Knie. ;-D

    Da ich nicht wirklich Kilos zugelegt habe, hängt es wohl mit dem Altern und zu wenig Sport zusammen, dass das Bindegewebe noch schlaffer geworden ist. Jedenfalls habe ich direkt über der Kniescheibe wie so eine kleine Speckrolle, die Haut ist irgendwie leicht faltig… (hört sich das nicht schön an…) ;-D

    Nun habe ich deshalb angefangen eine Übung zu machen die ich auf Youtube aufgeschnappt habe zur Kräftigung der Muskulatur ums Knie. Ich mache eine Beinmanschette ran, lege mich auf den Rücken, ein Bein am Boden ausgestreckt, das zu trainierende Bein im 90-Grad-Winkel angehoben und dann knickt man nur den Unterschenkel (Wade) hoch und runter. Das ganze 50 x auf jeder Seite.

    Meine Frage: Ich spüre diese Übung genau in dem Bereich den ich trainieren will, aber ist diese Übung wirklich “gesund/ok”? Mache ich damit womöglich mein Knie noch “dicker”, weil ich unter der Speckschicht noch kräftig Muskeln aufbaue durch die Gewichtsmanschette? Das möchte ich nun gar nicht.

    Welche Übungen empfiehlst du für speziell die Problemzone über dem Knie, vorderer Oberschenkel?

    Danke! :-*

    #13222
     Verena 
    Keymaster
    Bikini Mama Platin
    Helfer Mama Gold

    @karen du kannst natürlich die die Brust Muskeln trainieren. Das hat aber bei der Frau Max 20% Einfluss. Viel wichtiger ist daher Fett zu verlieren, also weiter wie bisher. Es wird von Tag zu Tag besser! 👍
    Liebe Grüße, Verena

    #13221
     Karen 
    Teilnehmer
    Star Mama
    Mama Helfer Bronze

    @verena, gibt es Übungen, die die Brust kleiner werden lassen? Sport-BH schön und gut, aber selbst der hält meinen Vorbau nur bedingt und es ist furchtbar lästig, dass mir aufgrund der Oberweite (für die andere morden würden) viele tolle Sachen einfach nicht passen…

    #12599
     Suse 
    Teilnehmer
    Profi Mama
    Helfer Mama Silber

    Hey @verena,
    Super! Das werde ich nach dem Pekip direkt mal probieren. Dankeschön!!

    #12586
     Verena 
    Keymaster
    Bikini Mama Platin
    Helfer Mama Gold

    @suse: Hier schau mal:

    Hohlkreuz wegtrainieren?


    LG, Verena

    #12561
     Suse 
    Teilnehmer
    Profi Mama
    Helfer Mama Silber

    ✌ das probiere ich. Bei Bauchmuskeln bin ich ein Weichei, aber das kann ja noch werden. 🤗

    #12560
     Verena 
    Keymaster
    Bikini Mama Platin
    Helfer Mama Gold

    Hallo @suse!
    Verstehe! Versuche Folgendes um deine Muskeln Schritt für Schritt zu stärken:
    Gehe aus dem 4Füsslerstand in die Unterarm-Stützposition und versuche so lange du kannst diese Position (=Plank) zu halten. Sobald es instabil wird, setzt du die Knie auf dem Boden ab, wartest kurz und gehst wieder in die Plank Position und hältst wieder so lange es geht. Versuche es 3-5 mal nacheinander und mehrmals zwischendurch am Tag.
    Zusätzlich kannst du die Rückbildungsübungen aus der Workout Kategorie (Training nach SS) machen. So sollte es schnell besser werden!
    Fürs bzw gegen das Hohlkreuz nehme ich nachher noch extra ein Video auf!
    LG Verena

    #12559
     Suse 
    Teilnehmer
    Profi Mama
    Helfer Mama Silber

    Hallo Verena,

    Leider habe ich einen schlechten Muskelaufbau (vor allem am Bauch) und ein leichtes Hohlkreuz. Der Kaiserschnitt war auch nicht so toll für die nicht vorhandenen Bauchmuskeln… ich bekomme bestimmte Übungen, bei denen die Körpermitte stark halten muss, einfach nicht hin. Also z.b. die Planke; aber auch die seitlich aufgestützten Übungen (ein Arm aufgestützt, nur die Füße berühren den Boden) klappen nicht.
    Vom Vermeiden werde ich das natürlich nie hinbekommen. Sauber ausführen geht aber wirklich überhaupt nicht. Hast du vielleicht eine Idee wie ich das stabiler hinbekommen kann? Du machst diese Haltung oft bei Übungen im Workout; manchmal kann ich die Hälfte gar nicht mitmachen.

    Danke Dir schonmal! 😊

    #11965
     Verena 
    Keymaster
    Bikini Mama Platin
    Helfer Mama Gold

    Hallo @barbierella,

    tolle Frage! Mit dem “Hungermodus” meist du vermutlich, dass der Abnehmfortschritt langsamer wird.

    Grundsätzlich gibt nimmst du immer ab, wenn du weniger Kalorien zu dir nimmst als du verbrauchst. Je größer dein Defizit ist, desto größer ist die Wahrscheinlichkeit, dass dein Körper Wasser einlagert und somit den Erfolg auf der Waage (und manchmal auch vor dem Spiegel) verschleiert.

    Mit dem Grundumsatz nimmt man auf jeden Fall ab, zwischendurch würde ich aber Tage (oder Wochen) mit dem vollen Bedarf einlegen.

    Wie das alles genau funktioniert, werde ich in diesem Jahr in einem 30 Tage Kurs zeigen… 🙂

    Hilft dir das weiter? Wenn nicht, bitte wieder nachfragen, bis alles klar ist. 🙂

    LG, Verena

    #11960
     Barbierella 
    Teilnehmer
    Bikini Mama Gold
    Helfer Mama Silber

    Hi Verena,

    Der Grundumsatz ist ja gleich mit der empfohlenen Kal.Menge zum Abnehmen. Fällt man da nicht in den Hungermodus und speichert alles ein.
    Habe vor Weihnachten gemerkt, dass ich zunehme, obwohl ich die Kalorien immer am Grundumsatz habe. War etwas enttäuscht.
    Hab dann mal einen Cheattag eingelegt, habe auch wieder abgenommen, aber ne regelmäßige Abnahme hab ich leider nicht.

    Na gut, muss eh Silvester wieder ausgleichen.

    Wie ist das jetzt mit dem Grundumsatz zu verstehen, oder hab ich neun Denkfehler???

    LG Barbierella

    #11700
     Verena 
    Keymaster
    Bikini Mama Platin
    Helfer Mama Gold

    Hallo @karin-2,
    ich würde sagen die 10 Min verbrennen zwischen 100-200 Kalorien.
    Versuche, dich nicht mit den Kalorien verrückt zu machen. Starte einfach: Iss nach den 13G und mach jeden Tag Sport.
    Dann klappt das fast von selbst… 🙂
    LG, Verena

    #11699
     karin 
    Teilnehmer
    Power Mama
    Mama Helfer Bronze

    Hallo Verena,
    wie viele Kalorien verbrennt man bei Fit in 10 Minuten? Ich habe gelesen 200-300 kcal soll man einsparen pro Tag, wie oft müsste ich ein Training machen?
    die Frage wurde wahrscheinlich schon oft gestellt, würde mich trotzdem freuen auf eine Antwort.
    Mir ist bewusst dass es v.d. Größe + Gewicht abhängt, nur eine ungefähre Schätzung um ein Gefühl zu bekommen.

    Liebe Grüße Karin

    #10744
     Anna 
    Teilnehmer
    Star Mama
    Helfer Mama Silber

    Hallo @johanna, das ist ja eine super Idee. Die muss ich mir merken.
    Und Nutella ist auch so eine Kalorienbombe. Sie ist eher eine Süßigkeit als ein Brotaufstrich. Daher nehme ich jetzt immer Bio-Konfitüre, die hat weniger als die Hälfte an Kalorien und schmeckt sofort zu süß, wenn zu viel drauf ist. – Super Wissen und das habe ich Lerning by doing herausgefunden. Hätte ich das eher erkannt, hätte ich jetzt schon bestimmt 5 kg weniger auf der Waage. 😀
    Doofe Industrie mit ihren Geschmacksverstärkern…

    #10739
     Johanna 
    Teilnehmer
    Starter Mama
    Mama Helfer Starter

    Hallo @anna-5, das mit dem an Süßes gewöhnt sein habe ich immer als Check für mich genutzt. Wenn ich Nutella auf dem Brot mochte war es dringend nötig wieder weniger Zucker zu essen… In der Regel schmeckt mir Nutella nämlich nicht, weil es zu süß ist…

    #10734
     Anna 
    Teilnehmer
    Star Mama
    Helfer Mama Silber

    Hallo @verena,

    das ist ja super! Ich möchte lieber etwas leicht gesüßt essen anstatt zu süß. Ich habe nämlich festgestellt, dass man sich an sehr süßes und auch an sehr fettiges Essen “gewöhnen” kann. Man möchte das immer steigern. Deshalb lieber weniger und “natürlich”. 😀

    #10674
     Verena 
    Keymaster
    Bikini Mama Platin
    Helfer Mama Gold

    Hallo @anna-5,
    1. klar.
    2. Auch das ist völlig ok.

    Die 13g haben keine Verbote, so wie du es machst ist es absolut richtig.
    LG, Verena

    #10667
     Anna 
    Teilnehmer
    Star Mama
    Helfer Mama Silber

    Ich habe zwei Problemfragen an @verena,
    1. Ich mag kein Süßstoff zum Süßen nehmen. Kann ich auch etwas Honig anstelle von Süßstoff/Zucker nehmen? Er ist sehr süß und daher nehme ich deswegen sehr wenig.
    2. Wie sieht es eigentlich aus, wenn ich in meinen Joghurt (150g) einen Teelöffel Konfitüre (>20g) reinmache – dann ist er nicht ganz so süß wie der gekaufte Joghurt und schmeckt mir eigentlich besser. Ich weiß, ich sollte Obst reinmachen – Die Beeren sind mir aber immer zu sauer. Da habe ich kein Glück…

    Oder kennst du Alternativen?

    #10582
     Verena 
    Keymaster
    Bikini Mama Platin
    Helfer Mama Gold

    @maeion das ist so eine Sache… Ich kenne nur den aus weißem Hartweizen, was an sich eher schlecht ist. Schau doch mal wie gut er dich sättigt und kombiniere viel Gemüse oder einen großen Salat dazu. LG Verena

    #10581
     Marion 
    Teilnehmer
    Bikini Mama Silber
    Helfer Mama Silber

    Ist tunesischer Couscous (ich nehme an aus Weizen?) eigentlich erlaubt?

    #10506
     Christine 
    Teilnehmer
    Junior Mama
    Mama Helfer Bronze

    Fände ich persönlich jetzt nicht so gut, weil sich dann wahrscheinlich die Kommunikation hier von der Seite weg zu Facebook verlagern würde, das wäre schade.
    Und es soll ja auch noch Leute geben, die kein Facebook haben. ;o)

    #10493
     Nina 
    Teilnehmer
    Junior Mama
    Mama Helfer Starter

    Hallo, gibt es eigentlich auch eine Bikinimama-Facebookgruppe? Da ich momentan alles übers Handy machen muss, vergesse ich im Laufe des Tages häufig auf die Seite zu gehen, über Facebook wäre es wahrscheinlich unkomplizierter…Zumindest für mich?
    LG Nina

    #7529
     Verena 
    Keymaster
    Bikini Mama Platin
    Helfer Mama Gold

    @karin-2 Ich kann es nicht versprechen, da ich wieder einiges umstellen und (hoffentlich) verbessern will.
    Auf jeden Fall kannst du aber die Mama Trainings auf Youtube https://www.youtube.com/playlist?list=PLhplCJxsLBQaGuFwb2wweo9M1jFYjNZUC machen.

    LG, Verena

Ansicht von 25 Antworten - 1 bis 25 (von insgesamt 58)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.

Schreib mir...

Sending
Erzähle deiner Freundin vom Bikini Mama Camp

Log in with your credentials

or    

Forgot your details?

Create Account