Dieses Thema enthält 226 Antworten und 29 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  Nina vor 6 Monate.

  • Ersteller
    Thema
  • #6634

    Julia
    Teilnehmer

    Hallo zusammen,

    ich hoffe, es ist okay, dass ich das Thema eröffne, Verena? Wenn nicht, bitte einfach löschen.

    Ich dachte mir, dass es vielleicht hilfreich wäre, sich darüber auszutauschen, was wir essen und ob es gesünder ginge?

    Verena, gibt es eine Alternative zu Stevia? Ist es ok, wenn ich eine Dattel zum Süßen nehme?
    Muss Eiweißpulver sein? Das ist nicht so meins, kann ich es mit etwas ersetzen?

    Bei mir gab es nach dem Sport
    40 g Haferflocken
    ein paar Rosinen
    1 Dattel
    1/2 Banane
    Milch/Wasser
    Zimt, Kardamom, Vanille, etwas Kokosöl
    als Porridge
    1 Apfel dazu.

    Ist das ok? Was meint Ihr?

  • Autor
    Antworten
  • #6747
     Nina 
    Teilnehmer
    Starter Mama
    Mama Helfer Starter

    Also bei mir gibt es gleich Sauerkrautpfanne mit Kassler.
    Für das Frühstück blieb heute leider keine Zeit. Daher nur Wasser.

    Sport werde ich leider erst heute Abend schaffen. Bin gespannt ob ich mich noch aufraffen kann 🙂

    LG

    #6746
     Sabi 
    Teilnehmer
    Starter Mama
    Mama Helfer Starter

    Zum Frühstück hatte ich heute Quark mit Cranberrys und Banane.

    Zum Mittag gibt es bei uns heute Spitzkohl-Hähnchen-Auflauf.

    Mhh… Wie wäre es mit Kartoffel-Brokkoli-Auflauf und dazu gebratene Putensteaks. Oder aber überbackene Putensteacks (den Brokkoli mit in den Ofen) und dazu Rosmarinkartoffeln?

    #6745
     Stefanie 
    Teilnehmer
    Starter Mama
    Mama Helfer Starter

    Was esst ihr denn heute mittag?
    Ich hab so keine idee hab noch Kartoffeln Brokkoli und was dazu geht eine bratwurst?

    #6733
     janet 
    Teilnehmer
    Starter Mama
    Mama Helfer Starter

    zum abendbort gab es gebackenen Fetakäse mit Tomaten und Zwiebeln

    #6731
     Nina 
    Teilnehmer
    Starter Mama
    Mama Helfer Starter

    Quark scheint wohl von vielen das top Gericht zu sein:-) dann Reihe ich mich mal ein. Bei mir gab es morgens Quark mit Haferflocken und Apfel, mittags Milchreis mit Apfel gesüßt mit Süßstoff, da Stevia auch nicht mein Fall ist. Abends Mozzarella mit Tomate mein ” geht immer ” Gericht. 🙂

    #6725
     Yvonne 
    Teilnehmer
    Starter Mama
    Mama Helfer Starter

    Frühstück: Erdbeersmoothie (selbst gemixt)
    Mittagessen: Rührei mit Salat
    Abendessen: Cevapcici mit Tomaten-Paprika Sugo

    …und nun ab auf die Couch, da der Sport heute auch erledigt ist 🙂

    #6721
     B 
    Teilnehmer
    Bikini Mama Gold
    Helfer Mama Gold

    @julia
    Doch ich esse auch Kohlenhydrate.

    Zum Abendbrot, gab es einen Eiweiß Shake, + paar rohe Paprikastreifen

    Zwischendurch als Snack Putenchips.
    Dafür Putenbrustaufschnitt kleine Streifen schneiden, abtupfen mit Blatt Küchenrolle-in die Mikrowelle je nach Mikrowelle unterschiedlich, also zwischendurch kontrollieren. 2 Min. Rein danach nochmal trocken tupfen, nochmal 2-3 Min.rein.Fertig wenn es knusprig ist. Nach belieben würzen.Habe Kräuter der Provence darüber gegeben.

    Dateianhänge:
    You must be logged in to view attached files.
    #6720
     Michélle 
    Teilnehmer
    Starter Mama
    Mama Helfer Starter

    Ich bin wahrscheinlich die einzige heute die “gesündigt” hat. Bei mir gab es Rippchen und Sauerkraut. ?
    Hätte gerne etwas gesundes gekocht jedoch jetzt erst die Rezepte gefunden. Da sag ich mal: Augen auf! ?

    #6718
     Verena 
    Keymaster
    Bikini Mama Platin
    Helfer Mama Gold

    Ich bin kein Fan von Essen ganz ohne Kohlenhydrate! Eine Mahlzeit kann gut mal ohne sein, aber ganz weglassen sollt ihr sie nicht. Langfristig gesehen, kommt da immer irgendwann Heisshunger auf die gemiedenen Lebensmittel auf! Also lieber in Maßen und die richtigen! Morgen mehr dazu in der Tageslektion!!!
    Beim Lesen eurer Gerichte ist mir aufgefallen, dass oft die Eiweiss Quelle fehlt oder zu kurz kommt! Bitte immer Eiweiss mit dazu nehmen – auch dazu morgen mehr!!! LG Verena

    #6716
     Verena 
    Keymaster
    Bikini Mama Platin
    Helfer Mama Gold

    @julia-6 Quark und Hüttenkäse sind ohne was dazu als Frühstück oder Snack gedacht. Es gibt aber zb den Zaziki Hüttenkäse zu Kartoffeln mit Tofu o. Ä. … Gedacht dabei ist, reichlich! Hüttenkäse dazu zu nehmen 😀
    Du kannst aber selbstverständlich auch zu süssen Gerichten beispielsweise Haferflocken, Cornflakes etc kombinieren wenn du magst.
    Ich selbst verwende Soja Proteinpulver – das ist sogar vegan und gut zu verarbeiten! LG Verena

    #6714
     Julia 
    Teilnehmer
    Starter Mama
    Mama Helfer Starter

    Ach so, esst Ihr nur nach Verenas Rezepten?

    #6713
     Julia 
    Teilnehmer
    Starter Mama
    Mama Helfer Starter

    Danke, Nina, wir haben auch Aldi Süd, dann muss ich mal schauen!

    Ihr haltet Euch alle sehr mit Kohlenhydraten zurück, gell? Bianca, isst Du GAR KEINE?!Ich stille noch, nicht mehr voll, aber schon noch, aber auch generell, könnte und möchte ich nicht komplett drauf verzichten.

    Was sind denn Fisolen?

    Wieviel Gramm Nudeln / Reis / Kartoffeln rechnet Ihr für Euch? Damit tu ich mich schwer. Esst Ihr gar kein Brot?

    Ich versuche, 3 Mal am Tag zu essen. Nachmittags esse ich zum Kaffee aber einen Keks. Zum Frühstück trinke ich Kaffee, tagsüber Wasser. Ich versuche, nach dem Aufstehen eine heiße Zitrone mit Ingwer zu trinken, hab aber nicht immer Lust drauf

    #6712
     Sabi 
    Teilnehmer
    Starter Mama
    Mama Helfer Starter

    Hier mein heutiges Abendessen: Hirsepfanne mit Zucchini, Tomaten, reichlich Knoblauch, Gewürzen und ein wenig Parmesan.

    Nein, ich nasche auch zwischendurch. Versuche es aber gesund zu lassen. Wenn auf der Arbeit mal gar nichts mehr geht, esse ich gerne getrocknete Datteln mit einer Mandel gefüllt. Schmeckt gut und hält meine Konzentration auf trab.

    Ansonsten habe ich letzten Käse-Leinsamen-Chips gemacht (Leinsamen einweichen und mit Käse und reichlich Gewürzen mischen und dann dünn auf einem Backblech backen). Die schmeckten toll, allerdings weiß ich nicht, ob die mit unseren Geboten verträglich sind.

    Super sind auch Kokos-Erdbeer-Pralinen. Dazu püriere ich Erdbeeren und mische sie mit Kokosflocken und Agavendicksaft. Daraus forme ich dann kleine Kügelchen und stelle das Ganze für einige Stunden kalt.

    Und wenn ich abends beim fernsehen doch mal knabbern muss, muss Popcorn her halten. Selbstgemacht mit dem Popcornloop kann man da wunderbar spielen. Schmeckt auch würzig gut. Also z.B. mit ganz wenig Parmesan und reichlich Rosmarin.

    Die Tage möchte ich mal geröstete Kichererbsen als Snack ausprobieren. Hat das schon mal Jemand gemacht?

    Dateianhänge:
    You must be logged in to view attached files.
    #6711
     Karin 
    Teilnehmer
    Profi Mama
    Mama Helfer Bronze

    Ich hatte Fisolen mit Reis. Super leicht zu machen und super lecker!
    Einfach TK-Fisolen in einer Pfanne mit Olivenöl anbraten. Reis kochen. Etwas salzen und zusammen mischen. Fertig!

    #6710
     Nina 
    Teilnehmer
    Advanced Mama
    Mama Helfer Bronze

    Die Eiweißtoasties gibt’s bei uns im Aldi Süd (beim Brot), sind so rechteckig 🙂 oder im Real bei den Toasts. 🙂 Machen satt, sind lecker und haben einfach weniger Kcal. Ich liebe dieses Teile und esse sie oft auch zum Frühstück, weil mich das den ganzen Morgen satt hält, z. b. mit leichtem Frischkäse und Erdbeeren drauf oder mit ein bisschen Honig auf dem Frischkäse… *love it*

    #6708
     Julia 
    Teilnehmer
    Starter Mama
    Mama Helfer Starter

    Ich habe heute Gemüsereis gemacht: Zwiebeln anschwitzen, Reis mit Pizzatomaten kochen, anschließend Erbsen und Mais hinzu; abschmecken –>; Fertig!

    #6701
     Julie 
    Teilnehmer
    Starter Mama
    Mama Helfer Starter

    Ich hatte Glasnudeln mit Champignons, Aubergine und Asiagemüse (TK). Ohne Kohlenhydrate geht’s während der Stillzeit ja nicht, aber ich habe viiiiel Gemüse genommen. Dafür verzichte ich komplett auf Süßes und trinke außer einem Glas Saft morgens nur Wasser.

    #6698
     B 
    Teilnehmer
    Bikini Mama Gold
    Helfer Mama Gold

    Zum Frühstück gab es Magerquark, mit Chia, gepufftem Quinoa und Flavdrops Schoko, zum Mittag grade Rührei mit Champignons zum Abendessen denk ich gibt es nochmal Quark oder Eiweiß Shake.

    #6696
     Stefanie 
    Teilnehmer
    Starter Mama
    Mama Helfer Starter

    Was esst ihr denn abends bzw auch zwischendurch?

    #6695
     Stefanie 
    Teilnehmer
    Starter Mama
    Mama Helfer Starter

    So mein Mittagessen ist nun fertig
    Brokkoli mit ei

    #6693
     Katharina 
    Teilnehmer
    Starter Mama
    Mama Helfer Starter

    Ich versuche auf Kekse, Schoki und so zu verzichten. Aber ich hab schon ein paar interessante süße Rezepte von Verena gefunden, die ich ausprobieren muss 🙂 zB. Couscous süß mit Beeren.

    Mein Essen heute sieht so aus: Frühstück Joghurt mit Banane, als Zwischensnack Hüttenkäse mit Kakao (ist aber nicht so meins), gleich gibt’s die Handvoll Reis, die gestern übrig geblieben ist, heute nachmittag Gemüse-Teller (Rohkost) und da es bei uns abends warm gibt, dann das bunte Gemüse mit Bratkartoffeln aus der Gerichtedatenbank.

    Was trinkt ihr denn eigentlich so? Also auch zum Frühstück?

    #6688
     Julia 
    Teilnehmer
    Starter Mama
    Mama Helfer Starter

    Vielen Dank für die rasche und ausführliche Antwort, Verena! Dann versuche ich es doch nochmal mit dem Pulver. Ich bin Vegie und habe mit Lifesum versucht, abzunehmen und gemerkt, dass ich NULL auf das nötige Eiweiß komme… Wenn ich die Hüttenkäse / Quark Gerichte mache, esse ich dann noch was dazu? Eine Scheibe Brot oder so? Ich hab irgendwie Sorge, dass mich das nicht sättigen würde?!

    Nina, was sind Eiweiß-Toasties, wo bekomme ich sie?

    Janet, Dein Frühstück gefällt mir, ich glaube, das mache ich morgen…

    Wie ist es bei Euch mit Süßem? Esst Ihr Kekse, Kuchen, Schoki? Oder verzichtet Ihr ganz?

    #6657
     Nina 
    Teilnehmer
    Advanced Mama
    Mama Helfer Bronze

    Frühstück bei mir war: Bananenquark mit Stevia und Zimt 🙂
    Mittagessen wird Kabeljau mit Tomate/LightMozarella und Blumenkohl-Stampf
    Abendessen wird vermutlich ein Eiweiß-Toastie mit sehr leichtem Streichkäse (3%) und Putenbrust dazu Tomate und ein hartgekochtes Ei.

    🙂 Und dannnnnnn kommt die schwierige Zeit am späääten Abend vor dem TV wo ich versuchen werde NICHTS mehr zu essen… Hörst du Nina: nichtsssssss…. :-// *argh* *schluck* ;-D 🙂

    #6652
     Sabi 
    Teilnehmer
    Starter Mama
    Mama Helfer Starter

    In meiner Mittagspause gibt es heute die Reste von gestern: Rosmarinkartoffeln mit Paprikasauce (gelbe Paprika, Zwiebeln und Knoblauch mit Brühe aufgefüllt und püriert) und dazu ein Kohlrabi-Cordon-Bleu (2 Scheiben Kohlrabi mit einer kleinen Scheibe Käse dazwischen in Vollkornbröseln paniert)

    Agavendicksaft finde ich toll. Der hat so eine schöne karamellige Note.

    #6649
     janet 
    Teilnehmer
    Starter Mama
    Mama Helfer Starter

    Zum Frühstück gab es heute Bananen-Quark mit Chia und zum Mittag wird es Risotto geben und zum Abendessen mal schauen

Ansicht von 25 Antworten - 201 bis 225 (von insgesamt 226)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.

Schreib mir...

Sending
Erzähle deiner Freundin vom Bikini Mama Camp

Log in with your credentials

or    

Forgot your details?

Create Account