Workout Equipment

  • Etwas zu Trinken, Stuhl, Hocker oder Sofakante und ggf ein kleines Handtuch bereitlegen 😉

Übungen

  • Warm up: marschieren – Knie-Ell-Kreuz-Kicks -joggen – Hampelmann – joggen mit Ferse zu Po Kicks- High Knees 50 Sekunden jede Übung, 10 Sekunden Pause dazwischen – mindestens 2 Runden trainieren!
  • Step ups mit Kniekick (re hoch, li hoch, Kick mit re, absetzen – li runter, re runter. Dann mit li beginnen, selber Ablauf)
  • Sofa-Liegestütze
  • Step ups in der Stützposition
  • Hops  in der Brückenposition
  • Klappmesser auf der Stuhlkante

Mama TODO

  • Versuche mindestens 2 Runden in Folge zu trainieren!

4 Comments
  1. Angelique 2 Jahren ago

    Zwei Durchfänge geschafft. Meine Arme brennen, für die Beine hätte ruhig noch eine Übung dabei sein können. 😉

    Ich mag Training mit integriertem Aufwärmen sehr. Die Übungen müssten meines Erachtens nicht vorher erklärt werden. Du erklärst super während der Übung, ist aber Ansichtssache. 😉

  2. Diana 3 Jahren ago

    Step ups in der Stützposition war sehr interessant und ganz neu für mich 🙂

  3. Sabrina 3 Jahren ago

    War sehr schwierig. Musste öfter mal unterbrechen und dann weiter im Text. Schade. Mein Ziel, diese Woche das Workout ohne stops 🙂

Leave a reply

Schreib mir...

Sending
Erzähle deiner Freundin vom Bikini Mama Camp

Log in with your credentials

or    

Forgot your details?

Create Account