Workout Equipment

  • Etwas zu Trinken, einen “Slider” (kleines Handtuch für Fliesen/Parkett oder Coverblatt einer Zeitschrift, Plastikdeckel etc. für Teppich) und ggf eine Matte bereitlegen !

Übungen

  • Bitte wärme dich kurz auf! Wir trainieren 2 Runden mit kurzer Pause hintereinander weg. Jeweils 50 Sekunden lang die Übung und 10 Sekunden Pause dazwischen
  • Squat Jumps in & out (Erleichterung: Kniebeugen)
  • Liegestütz mit Rotation (Damenliegestützposition)
  • Wechselsprünge (Ausfallschritt zurück)
  • mit Slider: Knee in & Pike
  • Grashüpfer

Mama TODO

  • Wie gefällt dir der neue Style der “Sweaty 5” mit Musik und Timer? Lob & Kritik bitte unbedingt in die Kommentare!!! 😀

6 Comments
  1. Christin 3 Jahren ago

    Super Workout.Ganz schön anstrengend dafür, dass es für Einsteiger gedacht ist.Ich kam gut ins schwitzen.Super ist die Sekundenzeige.Man weiß genau wie lang man noch durchhalten muss.

  2. Maike 3 Jahren ago

    Huhu Verena
    Super Video. Auch wenn ich noch lange nicht mithalten kann. Ich fange diesmal ganz von vorne bei den Beginner Videos an, um mich nicht zu überfordern.
    Klasse gemacht auch super mit der Musik und den eingeblendeten Sekunden.

    Absolut Daumen Hoch!

    P.S. Dein Oberteil sieht super aus. Kannst du mir sagen von welcher Firma das ist, oder wo man das bekommen kann?

    • Author
      Verena 3 Jahren ago

      Hallo Maike! Oh super, das freut mich! Ja, lieber langsam steigern, als gleich zu viel!
      Ich schicke dir den Link zum Oberteil nächste Woche, wenn wir wieder aus Italien zuhause sind!

      Viele liebe Grüße, Verena

  3. Andrea 3 Jahren ago

    Boah bin ich kaputt!!! Das war heftig! Aber gut.
    Mir gefällt vor allem auch dass du die Sekunden einblendes! Da fällt es leichter nochmal die Zähne zusammen zu beißen!

  4. Jessica Lipka 3 Jahren ago

    Das Workout ist genau mein Ding…. 😉

  5. Regina 3 Jahren ago

    Hallo Verena, hab mir die Sweaty5 grad angeschaut, bin ab morgen wieder zu Hause und werd sie dann probieren. Bis auf Sprungübungen, da werd ich sicher die Alternative nehmen, sollte es gut machbar sein. Schön, dass du neue Musik hast.

Leave a reply

Schreib mir...

Sending
Erzähle deiner Freundin vom Bikini Mama Camp

Log in with your credentials

or    

Forgot your details?

Create Account